Frische Austriebe beim zweiten Pflegeeinsatz am Kastanienhain

Beim zweiten Hütekreistreffen am 26.5. am Kastanienhain waren wir zu siebt. Mit Klemmbrett in der Hand haben wir systematisch geschaut und notiert, wie gut die verschiedenen Sorten und Sämlinge von Esskastanien, Walnüssen und Haselsträuchern ausgetrieben haben. Außerdem haben wir die Gehölzstreifen nochmal breiter gemäht, und die Mahd als Mulch zusammengeharkt. Und auch die ersten  Maibeeren konnten wir naschen – Lecker! …weiterlesen „Frische Austriebe beim zweiten Pflegeeinsatz am Kastanienhain“

Erster Pflegeeinsatz am Kastanienhain mit unserem Hütekreis

Nach unseren erfolgreich abgeschlossenen Pflanzaktionen am Kastanienhain begannen wir vergangenen Donnerstag Nachmittag beim allerersten Hütekreistreffen die Pflegemaßnahmen: gemeinschaftlich in lockerer Atmosphäre schwangen wir Hacken und Grasrechen und freuten uns über die ersten Austriebe, Fruchtansätze und Pflanzenbewohner!
…weiterlesen „Erster Pflegeeinsatz am Kastanienhain mit unserem Hütekreis“

Warum bist du hier und pflanzt mit?

Warum bist Du heute hier bei unserer Pflanzaktion am Kastanienhain mit dabei?

Das sagten unsere tatkräftigen Mitwirkenden am 19.3.2022:

 

„Weil ich die Initiative gerne unterstützen möchte und in der Gegend, in der ich lebe, gerne mitwirken möchte. Es ist ja schließlich Zukunftsarbeit!“

Andrea aus Hersbruck

 

 

 

 

 

 

…weiterlesen „Warum bist du hier und pflanzt mit?“

Essbare Gehölzstreifen am Kastanienhain gepflanzt

Mit vielen tatkräftigen Mitwirkenden haben wir im Rahmen des Nüsseprojekts vier Gehölzstreifen und eine Wildobsthecke am Kastanienhain unterhalb der Houbirg gepflanzt. Hier sollen in den kommenden Jahren Beeren, Nüsse, Edelkastanien sowie Wildobst wie Felsenbirne, Kornelkirsche, Sanddorn und Mispel heranreifen, während in den Grünlandstreifen dazwischen Viehfutter gewonnen werden kann. Damit wollen wir erkunden, wie beerntbare Gehölzstreifen landwirtschaftliche Nutzflächen bereichern können, indem Erntemöglichkeiten nicht nur in der Fläche sondern auch in der Vertikalen geschaffen werden.

…weiterlesen „Essbare Gehölzstreifen am Kastanienhain gepflanzt“

Nüsse fürs Nürnberger Land – Rückblick 2021 und Ausblick 2022

Liebe Unterstützer*innen des Nüsseprojekts, liebe Nuss-Begeisterte, liebe Freund*innen von Grünspecht,

lest hier, was alles entstanden ist im zweiten Jahr des Nüsseprojekts
Vielen Dank für Eure und Ihre wohlwollende Begleitung, tatkräftiges Anpacken und großzügige finanzielle Unterstützung im vergangenen Jahr!

Ausblick auf unsere Vorhaben 2022

Am 12. und 19.3. wollen wir die Esskastanien und etliche Wildobstgehölze sowie Beerensträucher auf den Kastanienhain pflanzen und freuen uns über eure tatkräftige Mithilfe. Weitere Aktivitäten:
…weiterlesen „Nüsse fürs Nürnberger Land – Rückblick 2021 und Ausblick 2022“

AktioNussmus
Haselnussmus á la Grünspecht

Die ganze Arbeit um´s knacken, sortieren und rösten hat sich gelohnt: Ein wunderbar cremiges Haselnussmus ist dabei heraus- und in Gläser hineingekommen.  100% regional, feinstes Aroma, limited Edition 😉 !

 

 

Und die erste Rezension eines Gourmets:

 

…weiterlesen „AktioNussmus

Haselnussmus á la Grünspecht

Pflanzaktion am Kastanienhain
Die ersten Bäume sind gepflanzt!

Auf unserem neuen Grundstück namens Kastanienhain können nun schon die ersten Gehölze ihre Wurzeln in den Boden schlagen und ihrer Berufung als zukünftige Produzenten regionaler Nüsse entgegen wachsen!

Am Samstag den 27.11.21 haben wir im Rahmen eines Pflanz-Aktions-Tages, gemeinsam mit der Unterstützung vieler Helfer*innen damit begonnen, diese wunderschöne Fläche zu gestalten. Zahlreiche unterschiedliche Sorten Walnussbäume, Haselsträucher und eine 50m lange Hecke aus verschiedenen heimischen Gehölzen haben wir an diesem Tag zusammen gepflanzt.

Trotz kritischer Wettervorhersage und der Herausforderung, Corona-konform eine gemeinschaftliche Aktion schön und gesellig zu gestalten, haben sich doch viele motivierte Menschen aufgemacht. Und wurden dafür mit perfektem Pflanzwetter und bester Stimmung belohnt. Nach einer kurzen Vorstellung des Kastanienhains und einer Einführung, wie Bäume und Sträucher fachgerecht gepflanzt, angebunden und geschützt werden, …weiterlesen „Pflanzaktion am Kastanienhain

Die ersten Bäume sind gepflanzt!

Harte Schale – Leckerer Kern

Gemeinsame Nussverarbeitungsaktion am 13. November 2021

Während es draußen schon langsam winterlich wird und die Erntesaison sich dem Ende neigt, zieht
es auch uns in die warme Stube. Es ist Zeit die wertvolle Ernte zu verarbeiten und weiter
zu veredeln. Unser Ziel: Leckere Nussprodukte aus regionalen Nüssen.

Einige Walnüsse konnten wir trotz des leider nur mäßigen Nussjahres doch von den uns zur Verfügung gestellten „Erntebäumen“ ernten. Zur Ergänzung haben wir zusätzlich 50 kg Haselnüsse von einem Landwirt aus dem nahegelegenen Schmidtstadt kaufen können, der sich auf den Anbau von Bio-Haselnüssen spezialisiert hat.

So hat sich eine kleine Gruppe aus dem Umkreis des Nüsseprojekts am Samstag den 13.11.21 in den
Räumlichkeiten der Erntegemeinschaft Vorderhaslach in Hersbruck getroffen, die Nüsse von ihrer Schale zu befreien und erste Röst- und Musversuche zu machen.

Nachdem die Nüsse eine Zeit lang getrocknet worden waren, stand ihnen jetzt das Knacken bevor. …weiterlesen „Harte Schale – Leckerer Kern“